iFrame

iFrame

                             

   endless limits


 

IFRAME, das rahmenlose Schiebefenster steht für außergewöhnlichen Wohntraum. Mit ihrem schwellenlosen Übergang hat der Begriff endless limits eine neue Definition bekommen. Die Umwelt in ihrer Schönheit neu zu erleben – dafür steht IFRAME.

Minimal
Verglasungen, die vom Boden bis zur Decke und von Wand zu Wand eingebaut werden, ermöglichen dieses neue Raumgefühl. Die 20 mm schlanke Labyrinthsprosse hilft ebenfalls dabei, die Grenzen zwischen Wohnraum und Natur aufzuheben. Für die persönliche Farbgebung stehen Eloxal und RAL–Farben zur Auswahl.
 
Funktional
IFRAME besitzt ein integriertes, intelligentes und innovatives Design. Dieses beginnt bei der schwellenlosen, thermisch getrennten Mehrkammerbodenschiene mit integrierter Entwässerungsebene, wo die Regenwässer über eine systemeigene Rinne abgeführt werden.

 

Technologie
Eine durchlaufende Unterkonstruktion im Bereich des Sockelprofils isoliert thermisch den Bauwerksanschluß. Die Laufwagen mit Edelstahlrollen ermöglichen eine einfache Verschiebbarkeit der Scheiben.

Ein, um die Verglasung laufendes Kunststoff U - Profil erhöht die Randverbundsteifigkeit und isoliert den Randverbund zusätzlich. In den schlanken Labyrinthsprossen steckt KnowHow in Bezug auf Windlasten, Formgebung und thermischer Trennung. Die Mehrpunktverriegelung ermöglicht eine dauerhafte gesicherte Hygienelüftung. Das obere Sturzprofil ist so ausgebildet, dass es Gebäudesetzungen innerhalb der Systemtoleranzen aufnehmen kann.


Konfiguration
Alle unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten besitzen hervorragende physikalische und thermische Eigenschaften. IFRAME Schiebefenster gibt es in 3 Produktlinien.

Je nach Einsatzmöglichkeiten kann man zwischen 1fach, 2fach und 3fach Verglasung wählen. Für alle Systeme gelten die gleichen technischen und ästhetischen Ansprüche.

KATALOG